Was tun gegen Hügel im Rasen

Gärten können unterschiedlich gestaltet werden. Dies reicht vom Blumen- über das Gemüsebeet bis hin zum Rasen. Auch hier muss man einiges beachten, wenn dieser lückenlos und durchgehend Grün sein soll. Doch auch was die Ebenheit eines Rasens angeht, hängt stark von der Gestaltung ab.

Vor allem in einem Garten, der naturnah gestaltet worden ist, sind kleine Dellen und Beulen im Rasen nicht schlimm. Diese kann man durch Aufbringen eines Sand-Erde- Gemischs schnell wieder auffüllen. Sind die Flächen jedoch durch Erhebungen und Senken sehr uneben, ist es aber besser, für einen Ausgleich zu sorgen.

Ursachen für Unebenheiten im Rasen

Unebenheiten können vielerlei Ursachen haben. Senken beispielsweise können durch einen unzureichenden Wasserablauf im Boden verursacht werden. Ob dies die Ursache ist, lässt sich leicht klären. Wächst Moss an oder in der Nähe der Senke, wurde diese durch eine schlechte Dränage verursacht. Erhebungen dagegen können durch versteckte Schutt oder auch Baumwurzel entstehen. Um hier Gewissheit zu haben, muss die Ergebung geöffnet werden und die Ursache nach Möglichkeit entfernt werden. Dadurch entstandene kleine Löcher füllt man mit Erde, oder einem Erde-Sand-Gemisch wieder auf. Keep Reading

Beleben Sie die Terrasse mit bunter Bepflanzung

Die Gartenveranda ist in den Sommer-und Frühlingsmonaten ein zentraler Punkt. Auf Ihr lassen sicher Grillfeiern ausrichten oder man nutzt die Terrasse für die Seele als Rückzugsort. Immer wieder in den ersten warmen Monaten steht dann die Terrassenbepflanzung auf dem Plan. Die Auswahl an beeindruckenden Verandapflanzen kann sich schwierig gestalten.

Neben dieser Erholungswirkung geben Pflanzen einen dekorativen Akzent. Dieser wird gerade von Verandabesitzern gern gesehen. Um die optimalen Vaeranda-Pflanzen zu wählen, wollen wir Ihnen einige Tipps geben. Kübelpflanzen für die Terrasse ist immer eine gute Entscheidung. Die vorzeitige Entscheidung ist also die Blumenkübelanzahl.

Nutzen Sie für ein mediterranes Ambiente die Oleander Pflanze

Zur Terrassenbepflanzung gibt es zahlreiche Möglichkeiten. Die richtige Terrassenbepflanzung auszuwählen kann schwer sein. Grund für die schwerwiegende Auswahl ist, dass eine Gartenterrasse meistens in Sonnenrichtung steht. Die Standortbedingungen sind für den Oleander optimal. Die Pflanze ist durch ihre Herkunfsländer bereits ein Sonnenliebhaber und passt super auf eine Gartenveranda. Hausbesitzer brauchen nur ein Winterstellort für die Pflanze. Keep Reading

Welches Gartentor ist das Beste für Ihr Grundstück?

Ist man Hausbesitzer dann sollte man sein Anwesen und seine Privatsphäre schützen. Schnell stehen Verkäufer und andere Menschen vor der Tür. Eine solche Situation kann man als Eigenheimbesitzer vermeiden. Kaufen Sie sich eine Gartentür oder Hoftor. Mit einem Gartentor können Sie fremde Blicke und fremde Besucher vom Eigenheim fernhalten. Möchte man nur die Einfahrt zum Anwesen abgrenzen und nicht gleich das gesamte Anwesen, dann kann man Gartentüren oder Einfahrtstore verwenden.

Einfahrtstore und die etlichen Möglichkeiten

Möchten man sein Grünstück vollständig sichern, dann könnte man die Zaunanlage mit Einfahrtstoren sichern. Diese Tore bekommt man jedoch in etlichen Ausführungen, was wiederum die Auswahl erschwert. Man hat die Möglichkeit die Gartentore in den Materialien Holz oder Metall zu nutzen. Auf einigen sich auf diese Themen spezialisierten Internetseiten findet man weitere Tipps zum Thema Zaun und Tor.

Sowohl das Material Holz als auch das Metallmaterial bieten vorteilhafte Eigenschaften und nachteilige Eigenschaften. Bei der Auswahl sollten diese Torbeschaffenheiten im Gedächtnis bleiben. Wir möchten Ihnen gerne helfen die etlichen Modelle an Gartentoren und Türen besser zu verstehen und zu beleuchten. Keep Reading

Damit die Mülltonne den Gartenausblick nicht verdirbt

Ganz klar, der Baustoff, der am häufigsten zum Bau, zur Herstellung einer Müllbox verwendet wird, ist Holz. Holz ist einer der ältesten Werkstoffe der Menschheit und weist eine ganze Menge von Vorzügen, was Bearbeitung, Äußeres und ganz besonders Umweltverträglichkeit betrifft. Der Weg zu einer attraktiven Mülltonnenbox aus Holz ist kürzer als man sich das gemeinhin vorstellt. Zahlreiche Versionen von Mülltonnenboxen aus Holz findet man natürlich in diversen Baumärkten.

Hier zählen die Holzboxen, je nach Qualität und Vorbehandlung des jeweiligen Holzes, noch zu den Preisgünstigeren. Harthölzer wie Eiche oder Eukalyptus haben natürlich ihren Preis, sind dafür aber auch wesentlich länger haltbar als die maximal 7 bis 10 Jahre, die eine Müllbox aus Holz, auch bei bester Pflege, überlebt.

Was die Haltbarkeit angeht, ist die Müllbox aus Edelstahl natürlich der unangefochtene Spitzenreiter. Etwa 1000 Jahre lang, so sagt die Wissenschaft, ist die Müllbox unter Umständen zu benützen. Mülltonnenboxen aus dem Baumarkt kosten Geld. Doch einen Sichtschutz oder auch einen kleinen Unterstand, ein Mülltonnenhäuschen zu bauen, ist gar nicht schwer. Keep Reading

Ein Pilz gefährdet Bäume

Hallimasch – des Baumes Tod?

Die Pilz-Sammler unter uns werden sofort den Bauch reiben und sich freuen. Hallimasch ist wirklich ein leckerer Pilz, den man auf vielerlei Art zubereiten kann. Keine Frage! Aber es kommt immer darauf an, wo der Pilz wächst, ob man sich freuen kann oder nicht.

Der Hallimasch ist mit Vorliebe auf Holz zu finden. Kein Wunder, ernährt er sich doch von totem Holz. Er macht allerdings keinen Unterschied, ob es sich um lebende oder tote Bäume handelt. Für die lebenden Bäume bedeutet dies allerdings, dass er bei ihnen im schlimmsten Fall eine Stamm- oder Wurzelfäule auslöst. Diese führt, wenn sie nicht rechtzeitig erkannt wird, leider zum Absterben des Baumes. Für den Hallimasch wunderbar, da sein Nahrungsdepot für die nächsten Jahre gesichert ist. Für den Gärtner eine Katastrophe.
Keep Reading

Der Grill im Terrassenschrank

Terrassenschrank @win ist der Star im Lounge-Möbel Bereich

Im Outdoor-Bereich sind Lounge-Möbel ein immer stärker werdender Trend. Sie erzeugen ein entspanntes Flair und können bei allen Witterungsverhältnissen draußen stehen. Die intelligente Lösung, die auf der Terrasse Ordnung lieben heißt Terrassenschrank @win. Durch die flexible Einteilung der Fachböden können Sie einfach Sitzauflagen, Gartengeräte, Brettspiele und Grillutensilien lagern.

Der Terrassenschrank @win wirkt sehr elegant und bietet als Staulösung für die Terrasse oder den Garten eine vollkommen gerechte Lösung, wie man auf der Herstellerseite www.designatgartenhaus.de/atwin.html nachlesen kann. Alles was Sie schnell zur Hand haben müssen, wird perfekt und sauber aufbewahrt. Terrassenschränke für den Outdoor Bereich zählen zu den wichtigen Utensilien für Garten- und Immobilienbesitzer die sich nach bequemen Plätzen im Freien sehnen.

Wetterfeste Terrassenschränke für alle Jahreszeiten

Terrassenschränke für den Outdoor-Bereich, die Sie auf www.designatgartenhaus.de finden, sind grazile Produkte für den Außenbereich und sorgen ganzjährig auf dem Balkon oder Terrasse für Ordnung. Neben einem angenehmen Flair sorgt dieser Wohntrend für eine Verschmelzung vom Innenbereich zum Outdoor-Bereich. Somit sorgen Terrassenschränke für den Außenbereich ganzjährig für die entsprechende Ordnung.
Keep Reading

Sichtschutz im Garten

Anregungen für einen Sichtschutz

Wer sich in seinem Garten ungestört aufhalten möchte und nicht die Blicke neugieriger Nachbarn oder Passanten will, kommt um einen Sichtschutz nicht herum. Dieser kann aus vielen Arten bestehen, schon allein die Frage nach einem lebendigen oder toten Sichtschutz ist zu erörtern.

Ein Sichtschutz sollte zudem nicht nur dekorativen Zwecken dienen, sondern er sollte auch originell sein, damit er sich von anderen abhebt, sofern das gewünscht wird. Übrigens, ein nicht lebender Sichtschutz sind zum Beispiel Zäune aus Holz oder Metall und nicht zu vergessen die Mauer. Lebender Sichtschutz besteht in der Regel aus einer Hecke oder Baumreihen und Sträuchern.
Keep Reading

Auf dem Dach einen Steingarten anlegen

In Städten ist es oft schwer, einen Ort zu finden an dem man Ruhe und Erholung hat. Wohnt man jedoch in einem Haus mit Flachdach, hat man die Möglichkeit sich dort sein eigenes kleines stones-1372677_640Reich der Entspannung zu errichten. Besonders gut geht das mit einem Steingarten. Dieser lässt sich leicht anlegen, aber auch sehr schön gestalten. Ebenfalls ist diese Art von garten besonders Pflegeleicht. Gestalterisch lässt sich der Steingarten auf unterschiedliche Weise verwirklichen. Sehr schön ist er zum Beispiel in der Art eines kleinen Zen Gartens. Diese Art kommt aus dem japanischen und findet auch hier zulande immer mehr Anhänger. Obwohl dieser Garten hauptsächlich aus Steinen besteht, kann man dort dennoch einige schöne Pflanzenarten unterbringen, die anspruchslos, aber schön anzusehen sind.

Wissenswertes zum Thema Steingarten

Damit man einen Dachgarten anlegen kann, benötigt man zuerst die Genehmigung des Vermieters, beziehungsweise der zuständigen Behörde. Neben den Auflagen zu Schall-, Wind- und Brandschutz, muss auch unbedingt die Tragfähigkeit des Dachs abgeklärt werden. Ebenfalls ist auch der Wasserabfluss entscheidend. Keep Reading

In der Mitte des Gartens – ein Brunnentrog

fountain-932074_640Der Garten ist angelegt. Die gemütliche Sitzecke ist ständig von der Familie ausgebucht. Alle Arbeiten scheinen getan zu sein. Ein Zustand, der jedem Gartenfreund, wenn er länger anhält, den Verstand rauben kann. Es muss doch neben den täglichen Arbeiten im Gemüsebeet noch etwas geben, das man tun kann. Und immer dieses Wasserschleppen quer durch den Garten. Wie wäre es mit einem Brunnentrog, mitten im Garten, sodass nicht nur ein neuer Blickfänger vorhanden ist, sondern auch die Wege mit den Gießkannen nicht mehr ganz so weit sind.

Brunnen bohren oder per Wasserleitung versorgen?

In den wenigsten Gemeinden ist es erlaubt, einen eigenen Brunnen zu bohren. Und wenn, dann bitte nur mit entsprechender, amtlicher Genehmigung. Sollte dies der Wunsch sein, ist es unbedingt notwendig, dass vorher beim zuständigen Amt vorgesprochen und die Angelegenheit geklärt wird. Natürlich wäre dies die schönste Möglichkeit, einen Brunnen mitten im Garten zu errichten. Ist dies nicht möglich, wird „ganz einfach“ eine Wasserleitung in mindestens 1 m Tiefe vom Hauptanschluss bis zum gewünschten Platz gezogen. Keep Reading

Außergewöhnliche Gabionen-Ideen

Wir sehen sie immer häufiger – Gabionen. Nicht nur als Gabionenzaun oder als Gabionenwand sind sie mittlerweile in den Gärten, aber auch im Stadtbild zu sehen. Viele Geschäftshäuser wissen sich ebenfalls mit einem Arrangement aus Gabionen zu schmücken. Zugegeben, viele Kreationen ähneln sich stark. Doch gerade im privaten Bereich sind auch andere Wege möglich, um sich mit den Gabionen einen echten Blickfänger zu gestalten.

Der Springbrunnen

stones-168400_640Gerade Familien mit Kindern lieben Wasserspiele in ihrem Garten. Daher ist die Idee, sich einen eigenen Springbrunnen mit Hilfe von Gabionen zu gestalten, nicht weit entfernt. Die meisten Nachbarn werden zumindest noch keinen haben.

Hierzu ist eine gute Planung notwendig, damit dieser dann später nicht nur funktioniert, sondern auch fantastisch aussieht. Hilfreich ist hierzu die Seite www.gabionen-markt.de. Dort finden sich viele Artikel zum Thema Gabionen. Damit der Brunnen nicht zu ausladend wird, sollten kleinen Gabionen verwendet werden. Da sie in verschiedenen Größen erhältlich sind, sollte dies kein Problem darstellen. Je nach Vorstellung können sie beliebig hoch in Form gebracht werden. In der Mitte ist ausreichend Platz für den eigentlichen Springbrunnen sowie die Wasserzufuhr und die Pumpe zu lassen. Selbstverständlich sind die Elektroteile witterungssicher zu integrieren. Keep Reading

  • 1
  • 2