Ein Pilz gefährdet Bäume

Hallimasch – des Baumes Tod?

Die Pilz-Sammler unter uns werden sofort den Bauch reiben und sich freuen. Hallimasch ist wirklich ein leckerer Pilz, den man auf vielerlei Art zubereiten kann. Keine Frage! Aber es kommt immer darauf an, wo der Pilz wächst, ob man sich freuen kann oder nicht.

Der Hallimasch ist mit Vorliebe auf Holz zu finden. Kein Wunder, ernährt er sich doch von totem Holz. Er macht allerdings keinen Unterschied, ob es sich um lebende oder tote Bäume handelt. Für die lebenden Bäume bedeutet dies allerdings, dass er bei ihnen im schlimmsten Fall eine Stamm- oder Wurzelfäule auslöst. Diese führt, wenn sie nicht rechtzeitig erkannt wird, leider zum Absterben des Baumes. Für den Hallimasch wunderbar, da sein Nahrungsdepot für die nächsten Jahre gesichert ist. Für den Gärtner eine Katastrophe.
Keep Reading

Der Grill im Terrassenschrank

Terrassenschrank @win ist der Star im Lounge-Möbel Bereich

Im Outdoor-Bereich sind Lounge-Möbel ein immer stärker werdender Trend. Sie erzeugen ein entspanntes Flair und können bei allen Witterungsverhältnissen draußen stehen. Die intelligente Lösung, die auf der Terrasse Ordnung lieben heißt Terrassenschrank @win. Durch die flexible Einteilung der Fachböden können Sie einfach Sitzauflagen, Gartengeräte, Brettspiele und Grillutensilien lagern.

Der Terrassenschrank @win wirkt sehr elegant und bietet als Staulösung für die Terrasse oder den Garten eine vollkommen gerechte Lösung, wie man auf der Herstellerseite www.designatgartenhaus.de/atwin.html nachlesen kann. Alles was Sie schnell zur Hand haben müssen, wird perfekt und sauber aufbewahrt. Terrassenschränke für den Outdoor Bereich zählen zu den wichtigen Utensilien für Garten- und Immobilienbesitzer die sich nach bequemen Plätzen im Freien sehnen.

Wetterfeste Terrassenschränke für alle Jahreszeiten

Terrassenschränke für den Outdoor-Bereich, die Sie auf www.designatgartenhaus.de finden, sind grazile Produkte für den Außenbereich und sorgen ganzjährig auf dem Balkon oder Terrasse für Ordnung. Neben einem angenehmen Flair sorgt dieser Wohntrend für eine Verschmelzung vom Innenbereich zum Outdoor-Bereich. Somit sorgen Terrassenschränke für den Außenbereich ganzjährig für die entsprechende Ordnung.
Keep Reading

Sichtschutz im Garten

Anregungen für einen Sichtschutz

Wer sich in seinem Garten ungestört aufhalten möchte und nicht die Blicke neugieriger Nachbarn oder Passanten will, kommt um einen Sichtschutz nicht herum. Dieser kann aus vielen Arten bestehen, schon allein die Frage nach einem lebendigen oder toten Sichtschutz ist zu erörtern.

Ein Sichtschutz sollte zudem nicht nur dekorativen Zwecken dienen, sondern er sollte auch originell sein, damit er sich von anderen abhebt, sofern das gewünscht wird. Übrigens, ein nicht lebender Sichtschutz sind zum Beispiel Zäune aus Holz oder Metall und nicht zu vergessen die Mauer. Lebender Sichtschutz besteht in der Regel aus einer Hecke oder Baumreihen und Sträuchern.
Keep Reading

Auf dem Dach einen Steingarten anlegen

In Städten ist es oft schwer, einen Ort zu finden an dem man Ruhe und Erholung hat. Wohnt man jedoch in einem Haus mit Flachdach, hat man die Möglichkeit sich dort sein eigenes kleines stones-1372677_640Reich der Entspannung zu errichten. Besonders gut geht das mit einem Steingarten. Dieser lässt sich leicht anlegen, aber auch sehr schön gestalten. Ebenfalls ist diese Art von garten besonders Pflegeleicht. Gestalterisch lässt sich der Steingarten auf unterschiedliche Weise verwirklichen. Sehr schön ist er zum Beispiel in der Art eines kleinen Zen Gartens. Diese Art kommt aus dem japanischen und findet auch hier zulande immer mehr Anhänger. Obwohl dieser Garten hauptsächlich aus Steinen besteht, kann man dort dennoch einige schöne Pflanzenarten unterbringen, die anspruchslos, aber schön anzusehen sind.

Wissenswertes zum Thema Steingarten

Damit man einen Dachgarten anlegen kann, benötigt man zuerst die Genehmigung des Vermieters, beziehungsweise der zuständigen Behörde. Neben den Auflagen zu Schall-, Wind- und Brandschutz, muss auch unbedingt die Tragfähigkeit des Dachs abgeklärt werden. Ebenfalls ist auch der Wasserabfluss entscheidend. Keep Reading

In der Mitte des Gartens – ein Brunnentrog

fountain-932074_640Der Garten ist angelegt. Die gemütliche Sitzecke ist ständig von der Familie ausgebucht. Alle Arbeiten scheinen getan zu sein. Ein Zustand, der jedem Gartenfreund, wenn er länger anhält, den Verstand rauben kann. Es muss doch neben den täglichen Arbeiten im Gemüsebeet noch etwas geben, das man tun kann. Und immer dieses Wasserschleppen quer durch den Garten. Wie wäre es mit einem Brunnentrog, mitten im Garten, sodass nicht nur ein neuer Blickfänger vorhanden ist, sondern auch die Wege mit den Gießkannen nicht mehr ganz so weit sind.

Brunnen bohren oder per Wasserleitung versorgen?

In den wenigsten Gemeinden ist es erlaubt, einen eigenen Brunnen zu bohren. Und wenn, dann bitte nur mit entsprechender, amtlicher Genehmigung. Sollte dies der Wunsch sein, ist es unbedingt notwendig, dass vorher beim zuständigen Amt vorgesprochen und die Angelegenheit geklärt wird. Natürlich wäre dies die schönste Möglichkeit, einen Brunnen mitten im Garten zu errichten. Ist dies nicht möglich, wird „ganz einfach“ eine Wasserleitung in mindestens 1 m Tiefe vom Hauptanschluss bis zum gewünschten Platz gezogen. Keep Reading

Außergewöhnliche Gabionen-Ideen

Wir sehen sie immer häufiger – Gabionen. Nicht nur als Gabionenzaun oder als Gabionenwand sind sie mittlerweile in den Gärten, aber auch im Stadtbild zu sehen. Viele Geschäftshäuser wissen sich ebenfalls mit einem Arrangement aus Gabionen zu schmücken. Zugegeben, viele Kreationen ähneln sich stark. Doch gerade im privaten Bereich sind auch andere Wege möglich, um sich mit den Gabionen einen echten Blickfänger zu gestalten.

Der Springbrunnen

stones-168400_640Gerade Familien mit Kindern lieben Wasserspiele in ihrem Garten. Daher ist die Idee, sich einen eigenen Springbrunnen mit Hilfe von Gabionen zu gestalten, nicht weit entfernt. Die meisten Nachbarn werden zumindest noch keinen haben.

Hierzu ist eine gute Planung notwendig, damit dieser dann später nicht nur funktioniert, sondern auch fantastisch aussieht. Hilfreich ist hierzu die Seite www.gabionen-markt.de. Dort finden sich viele Artikel zum Thema Gabionen. Damit der Brunnen nicht zu ausladend wird, sollten kleinen Gabionen verwendet werden. Da sie in verschiedenen Größen erhältlich sind, sollte dies kein Problem darstellen. Je nach Vorstellung können sie beliebig hoch in Form gebracht werden. In der Mitte ist ausreichend Platz für den eigentlichen Springbrunnen sowie die Wasserzufuhr und die Pumpe zu lassen. Selbstverständlich sind die Elektroteile witterungssicher zu integrieren. Keep Reading

Ohne Insekten geht es nicht

Es kann niemand leugnen, dass wir Menschen ohne die Insekten auf der Erde nicht überleben könnten. Denn sie sind es, die für uns alle Pflanzen bestäuben. Ohne diesen Dienst wäre die Erde bereits kahl, da nichts mehr gedeihen könnte. Daher ist es unsere Pflicht, die Insekten zu unterstützen. Dies kann auf vielfältige Art geschehen.

Das Insektenhotel

insect-999534_640Insekten haben in der heutigen Welt oft Schwierigkeiten, Unterschlupf zu finden. Zu sehr sind die Gärtner darauf bedacht, dass jeglicher biologischer Abfall schnell auf den Kompost oder in die Biotonne verschwindet. Doch damit verschwinden leider auch die möglichen Nistplätze der kleinen Krabbeltiere. Das Insektenhotel ist nun eine Zusammenstellung von Unterschlupfmöglichkeiten für verschiedene Insektenarten. Keep Reading

Dem Trend folgen – Gartenmöbel aus Beton

Sie sind auf der Suche nach langlebigen Gartenmöbeln, die nicht allzu viel Pflege brauchen und dennoch trendig sind? Diese Möbel sollen leicht zu gestalten sein und auch noch schnell veränderbar? Dann gehören Sie zu den Menschen, die dem Trend der Betonmöbel vielleicht folgen könnten.

Das kann doch nicht bequem sein

bench-256914_640Hier scheint ein Missverständnis zu bestehen. Denn natürlich wird für Betonmöbel, wie bei vielen anderen Sitzgelegenheiten eben auch, eine Sitzauflage eingesetzt. Es ist nämlich richtig, dass nur Beton als Sitzfläche doch recht ungemütlich wäre.

Eigentlich ist das Fertigen eines Sessels aus Porenbeton gar nicht so schwierig. Hierzu sollte man wissen, dass Porenbeton schnell mit einer Säge in Form geschnitten werden kann. Das gibt uns die Option, jede nur gewünschte Form aus diesem Material fertigen zu können. Generell würde die Kurzanleitung wie folgt lauten: Der untere Stein wird in die gewünschte Form gebracht. Der obere Stein wird passend zugeschnitten und mit dem Spezialkleber für Porenbeton auf den unteren geklebt. Keep Reading

Was brauchen Pflanzen im Winterquartier?

Der Sommer ist vorbei und der Herbst hat es auch beinahe geschafft. Nun ist es an der Zeit, die letzten Pflanzen in ihr Winterquartier zu bringen. Denn dort sollen sie frostfrei überwintern. Und im Frühjahr holen wir sie erholt aus dem Winterschlaf. Aber in der Zwischenzeit kann man sie sich selbst überlassen, oder nicht?

Die vergessenen „Kinder“

winter-651050_640Wird ein Winterquartier gesucht, so eignen sich neben dem Gewächshaus, über das aber nicht jeder verfügt, auch die Garage, das Gartenhaus, der Keller oder der gut gedämmte Dachboden. Doch vergessen darf man seine Schätze hier nicht. Schimmel und Schädlinge würden sich sonst der Pflanzen bemächtigen. Nun muss an dieser Stelle aber angeführt werden, dass jede Kübel- oder Balkonpflanze eine andere Winterpflege benötigt. Diese ist im Zweifelsfall einzeln zu erkunden. Keep Reading

Klassischer Maschendrahtzaun

Wollen Sie weder Anrainer noch fremde Leute unerwünscht in Ihrem Garten begrüßen, sollten Sie eine Einzäunung mit einem geeigneten Zaun in Betracht ziehen.
Zur Auswahl stehen zahllose Varianten aus Gehölz, Metall oder Plastik. Ebenso eine Mauer wäre denkbar, um ungebetene Gäste vom eigenen Anwesen fern zu halten.

Eine Opportunität: Der Maschendrahtzaun!

fence-229434_640Jeglicher kennt ihn, spätestens nach dem namenhaften Song von Stefan Raab erlangte er auch neuen Ruhm: der Maschendrahtzaun. Netz aus Metall mit einer grünen Kunststoffummantelung, das zwischen zwei Zaunpfosten angebracht eine Abgrenzung zum Nachbargrundstück bildet. Weiter Infos finden Sie auch auf Zaunportal-Seiten.

Der Maschendrahtzaun ist im Gegensatz zu einem Doppelstabmattenzaun oder zu Zaunelementen aus Gehölz die kosteneffektive Alternative. Da lässt sich auch mit einem bescheidenen Budget eine angebrachte Zaunreihe bewerkstelligen, die unangenehme Besucher fernhält. Wer natürlicherweise Wert auf einen geschützten und uneinsehbaren Bereich im Garten legt, der ist mit einem Maschendrahtzaun aller Voraussicht nach in keinerlei Hinsicht ideal bedient. Keep Reading

  • 1
  • 2